es ist nicht leicht

sich zu erinnern. aber wenn solche fotos unserer postfach erreichen fällt einem vieles wieder ein.
also dieses bild soll abschreckend wirken. sieht aber schlimmer aus als es war in göttingen auf dem antifee festival. schön war es nämlich. wir sind von der strasse durch ein kellerfenster geklettert (nur mal so) und standen plötzlich direkt hinter einem dj auf einer party. seltsam und angenervt war der, jawohl, und als dann fabi durchs fenster klettern wollte hat er es einfach zu geknallt. so war es. ganz genau. fabi einfach das nächste fenster genommen, in den raum gegangen und durch die vordertür wieder raus. hehe
liebe grüße
könig wilhelmsburg


1 Antwort auf “es ist nicht leicht”


  1. 1 Rakete 28. Juli 2008 um 23:14 Uhr

    Also ich finde nicht, dass es schlimmer aussieht, als es war :D

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.